Erfahrene Neurologin mit dem Schwerpunkten Prävention und Nachsorge in der Facharztpraxis München Laim

Loreta Goletiani-Resch im Profil

Fachärztin für Neurologie mit dem Schwerpunkten Prävention und Nachsorge beim Schlaganfall, Kopf und Gesichtsschmerz, Hirnleistungsstörung und Demenz, entzündliche Erkrankungen..

Berufliche Stationen & Weiterbildungen Loreta Goletiani-Resch, Ihre Neurologin in München

  • Medizinstudium an der Ludwig-Maximilian-Universität München (Staatsexamen, Approbation) und der Staatlichen Medizinischen Universität Tiflis (Diplom)
  • Praktisches Jahr in Klinikum Harlaching (Neurologie, Prof. Haberl), Klinikum Grosshadern (Innere Medizin) und Klinikum Neuperlach (Chirurgie)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der psychiatrischen und psychotherapeutischen Klinik der Ludwig-Maximilian-Universität München, Schwerpunkt: Demenz
  • Neurologische Facharztausbildung und Tätigkeit am Klinikum Landshut (Prof. Heckmann) und Benedictus Krankenhaus Tutzing-Feldafing (Prof. Sander) 2012-2019. Dort Tätigkeiten in der interdisziplinären Notaufnahme, auf der Stroke-Unit (Schlaganfall-Einheit), den allgemein-neurologischen Stationen, der neurophysiologischen Diagnostik und konsiliarischer Dienst u.a. auf der Intensivstation, sowie Rehabilitation.
  • Ärztliche Tätigkeit in der geronto-psychiatrischen und psychotherapeutischen Ambulanz BAL (2021)
  • Anerkennung als Fachärztin für Neurologie 2020 an der bayerischen Landesärztekammer München
  • Klinische Interessensschwerpunkte: Prävention und Nachsorge beim Schlaganfall, Kopfund Gesichtsschmerz, Hirnleistungsstörung und Demenz, entzündliche Erkrankungen.
  • Aktuell berufsbegleitend Ausbildung der Akupunktur an der Societas medicinae sinensis (SMS)
  • Seit Januar 2022 im Team der Fachärzte am Laimer Platz